Herzlich Willkommen

KKSV Hemeln

Hallo und herzlich Willkommen auf der Seite des KKSV Hemeln 1925! 

 

Das Königshaus 2023



+++ Neues aus dem Schützenhaus +++


Februar 2024 || SAVE THE DATES

Unser Jahresprogramm 2024

Auch in diesem Jahr ist im Schützenhaus wieder viel los: zum ersten Mal findet auch ein Ostereierschießen statt!  Termin ist am 23. März 2024 von 16 bis 18:30 Uhr - dazu sind vor allem nicht-Vereinsmitglieder herzlich eingeladen!! :) 

Mehr Infos: 

 

Bild von tigerlily713 auf Pixabay


Januar 2024 || JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

KKSV ehrt langjährige Mitglieder

Anfang Januar fand die Jahreshauptversammlung des KKSV Hemeln 1925 e.V. im voll besetzten Schützenhaus statt. Derzeit gehören dem Verein 61 aktive und 42 fördernde Mitglieder an. Kassenführerin Sandra Huck berichtete über die Kassenlage des Vereins. Dem gesamten Vorstand wurde Entlastung erteilt. Mit Irmtraut Gralla wurde eine neue Kassenprüferin gewählt.

Der 1. Vorsitzende Jörg Seefried berichtete viel über die Vereinsangelegenheiten des vergangenen Jahres. Ein 10 m Abschnitt der KK-Bahnen wurde so umgestaltet, dass auch im Winter zwei weitere Luftgewehrstände genutzt werden können. Der Gehweg zum Haus wurde erneuert. Tische und Stühle wurden ersetzt, Dank der Unterstützung durch die VR-Bank und einiger Mitglieder konnten kostenintensive Beschaffungen wie die vier Druckluftpatronen für die Luftgewehre und Bekleidung für die Kinder und Betreuer beschafft werden. Alle sind hierfür sehr dankbar.

Volkskönigs- und Pokalschießen

Der größte Erfolg im vergangen Jahr war das Volkskönigs- und Pokalschießen, an dem erfreulicherweise 81 Personen beim Königs- und 180 Personen beim Pokalschießen teilgenommen haben. Der Termin für das diesjährige Schießen ist vom 12. bis 15.05.24.

Im Sommer wurde am Bogenschießen in Veckerhagen und an der Kirmes teilgenommen. Keilerschießen in Dankelshausen ist ebenfalls beliebt.

Bei den Schützen in Hemeln ist man sehr bemüht um die Jugend, der zzt. 19 Kinder angehören und mit denen man sich auch das Blasrohrschießen durch Mario Knipp erläutern ließ. Der aktivste Jugendliche 2023 war Niklas Mangels, der 34 Anwesenheit von 50 möglichen Terminen wahrgenommen hat.

Ehrungen für langjährige Mitglieder

 
  • Angelika Kühne, Gerlinde Kühne, Ingrid Mangels, Silke Lotze,  Hildegard und Ehrhard Scholl wurden für  50 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
  • Aufgrund besonderer Verdienste wurden Angelika Kühne, Ingrid Mangels und Ehrhard Scholl zu Ehrenmitgliedern gewählt.
  • Auf 60 Jahre Vereinszugehörigkeit können die Ehrenmitglieder Hermann Mangels, Wolfgang Osenbrück und Weiß zurück blicken.

Den nicht Anwesenden werden Urkunden und Nadeln nachgereicht. Der Verein dankt für die Jahrzehnte lange Treue und Unterstützung!!

 

Lust mitzumachen?

Am Schießen interessiert Personen können sich jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr im Schützenhaus im Hemelner Schützenhaus an der Trift einfinden. Auskünfte erteilt der Vorsitzende gerne unter der Tel. Nr. 0151/440 350 88.

 

Auf dem Bild sind von links Niklas Mangels, Jörg Seefried, Gerlinde Kühne, Wolfgang Osenbrück, Silke Lotze, Ehrhard Scholl, Hermann Mangels, Königin Sandra Breitbarth und König Ewald Lotze zu sehen.



September 2023

Wir haben ein neues Köngishaus :)

Liebe KKSV-Freunde, 

 

Der KKSV Hemeln 1925 e.V. hat ein neues Königshaus. Am vergangenen Samstag trafen sich die Vereinsmitglieder im Schützenhaus an der Trift zu einem gemeinsamen Königsessen. Anschließend proklamierte der 1. Vorsitzende Jörg Seefried die neuen Würdenträger des Vereins.

Das neue Königshaus wurde jeweils mit Königskette und selbstgefertigten Ehrenscheiben mit hemelner Motivbildern geehrt.

 

Im Verlauf des Jahres 2022/23 fanden folgende Schießen statt:

  • Vereinsmeister KK Damen: Sandra Huck 
  • Vereinsmeister KK Herren: Jörg Seefried, Florian Seefried und Marcus Linnenkohl
  • Abschießen KK Damen: Irmtraut Gralla
  •    Abschießen KK Herren: Marcus Linnenkohl
  •    Vereinsmeister LG Damen: Merle Schmehl und Sandra Huck
  •    Vereinsmeister LG Herren: Joris Deutsch, Marek Kühne und Ewald Lotze
     
  • Anschießen Damen: Sandra Huck, Anschießen Herren: Jörg Seefried
  • Osterhasenschießen: Niklas Mangels und Eckhard Osenbrück
  • Himmelfahrts-Pokal  und -Scheibe Damen: Sandra Breitbarth
  • Himmelfahrts-Pokal : Marcus Linnenkohl und -Scheibe Herren: Eckhard Osenbrück
  •    Heinrich-Ludewig-Pokal: Nils Bade
 
  • Schützenkönigin Sandra Breitbarth
  • Schützenkönig Ehrenvorsitzender Ewald Lotze
  • Jugendkönig Joris Deutsch
  • Der Schweineweidenpokal wurde ebenfalls von Joris Deutsch errungen.

 

 


Juni/Juli 2023

Wir können auch Bogenschießen!

Um etwas Abwechslung zum normalen Schießen zu haben, probierten wir Mitte Juni Bogenschießen in Reinhardshagen aus. Wir hatten viel Spaß und planen auch für die Zukunft weitere Aktivitäten außerhalb des Schützenhauses :). 


Wer wird Volksschützenkönig*in?

Im Mai war viel los im Hemelner Schützenhaus. Mitte des Monats fand das beliebte Volksschützenkönigs- und Pokalschießen der Hemelner Vereine statt. Die Beteiligung war ausgesprochen gut: 121 Serien mit fünf bzw. zehn Schuss und insgesamt 660 Treffern wurden abgegeben. 

Am Schießen auf die Jugend-, Damen- und Herrenpokale nahmen 16 Jugend-, 16 Damen- und 28 Herrengruppen teil. In diesen Disziplinen wurden mit den Probeserien ca. 1100 Schuss abgegeben. 

Zusätzlich fand bereits vier Wochen lang mittwochs Schießen für die KInder mit dem Lichtpunktgewehr statt, bei denen auch 300 elektronische Ergebnisse erzielt wurden. 

Zum Himmelfahrtstag versammelten sich 19 Mitglieder im Schützenhaus zum Schießen auf die Scheiben und Pokale.

Die neuen Würdenträger werden am Kirmessamstag, 8. Juli zur Kirmeseröffnung um 20 Uhr im Hemelner Dreschschuppen bekannt gegeben. 

 

 


März/April 2023 || JUGEND

Wir fahren zum Ostereier-Schießen!

Der Mündener Schützenverein 1823 e.V. veranstaltet am Gründonnerstag, 6. April 2023, von 17 bis 20 Uhr, ein Ostereier-Schießen. Insgesamt werden 3.800 Ostereier verlost: Kleiner Wettkampf, viel Spaß. Getränke und Imbiss werden vor Ort zum Selbstkostenpreis angeboten. 

Wir organisieren einen Bus und werden gemeinsam hinfahren. Wer dabei sein möchte, meldet sich bitte bei Sandra Breitbarth. Schützennachwuchs, der noch nicht im Verein ist meldet sich bitte bei Luisa Hollmig (luisahollmig@googlemail.com).

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmende, viele Eier und vor allem viel Spaß 😊

 

Foto: PIxabay/Alexas_Fotos

 


März 2023

Wir verstärken unsere Jugendarbeit

Wir haben verstärkt die Jugendarbeit ins Visier genommen und hoffen hier ein interessantes Angebot zu haben. Der eigens entworfene Jugendschießplan sieht alle 14 Tage einen Ausweichtermin montags vor, so dass auch bei Verhinderung am Donnerstag die Möglichkeit des Schießens besteht. Unabhängig davon wollen wir jeden Monat ein Treffen organisieren, bei dem es nicht unbedingt ums Schießen geht. 

Termine für die Jugend im Überblick:

  • Mo, 20.3., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do, 23.3., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do, 30.3., 17 Uhr: Übungsabend
  • Mo., 3.4., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do, 6.4., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do., 20.4., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do., 27.4., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do., 4.5., 17 Uhr Übungsabend
  • Do., 8.5., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do., 11.5., 17 Uhr: Übungsabend
  • Mo., 22.5., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do., 25.5., 17 Uhr: Übungsabend
  • Do., 1.6., 17 Uhr: Übungsabend

 

Termine, die alle Vereinsmitglieder betreffen, findet ihr unter Terminplan 2023. :)

 

 


Februar 2023

KKSV Hemeln mit neuem Vorstand

Die Mitglieder des Schützenvereines Hemeln haben kürzlich ihre Jahreshauptversammlung im voll besetzten Schützenhaus abgehalten.

Dem Verein gehören zur Zeit 60 aktive und 40 fördernde Mitglieder an. Nachdem der 1. Vorsitzende Jörg Seefried einen umfassenden Bericht zum vergangenen Vereinsjahr mit Kurzkirmes vorgetragen hat, gaben die Schießsportleitung und die Kassenführung ihre Berichte.
Mit den erzielten Ergebnissen und dem derzeitigen Kassenstand war die Versammlung sehr zufrieden, so dass dem gesamten Vorstand nach Prüfung Entlastung erteilt wurde. 
 
 
Nachdem einige Vorstandsmitglieder nicht weiter in ihren Ämtern tätig sind, galt es einen neuen Vorstand zu wählen. Weiterhin tätig bleibt der 1. Vorsitzende Jörg Seefried, neuer 2. Vorsitzender ist Holger Breitbarth. Die Schriftführung bleibt in den Händen von Kai Lotze und Birgitt Osenbrück, genauso wie die Kassenführung weiterhin mit Sandra Huck und Sascha Helmold besetzt ist. Zu Damensprecherinnen wurden Sandra Huck und Sandra Breitbarth gewählt, die sich bereits im vergangenen Jahr hervorragend eingarbeitet haben und sich derzeit mit der Neubeschaffung von Bekleidung beschäftigen. Wer Bedarf hat, kann sich in eine Meldeliste im Schützenhaus eintragen. Die Schiesportleitung wird von Peter Huck und Nils Bade getragen, wobei die Arbeitsaufteilung neu geregelt wird. Die Position der Jugendleitung wird in nächster Zeit durch den Vorstand getragen, weil sich derzeit niemand für dieses wichtige Amt finden ließ.
Hauswart Eckhard Osenbrück  bekommt in Zukunft Unterstützung aus den Reihen der Jugend mit Marek Kühne. Jugensprecher bleibt zunächst Joris Deutsch bis zur nächsten Jugendwahl. Als Beisitzerin wird künftig Luisa Hollmig mit der Betreuung der Internetseite im Vorstand tätig werden.
 
Der Haushaltsplan für 2023 wurde ebenso beschlossen wie der Terminplan für das Jahr. Highlights werden wieder das Pokal- und Volkskönigsschießen vom 14.-17.05. für alle Vereine und Nichtmitglieder des Schützenvereines. Die Teilnahme am Kirmesgeschehen mit
Kirmeswagen unter dem Motto „Hemeln ist bunt“, sowie einem öffentlichen Schützenball mit Kreiskönigsball am 09.09. in der Festhalle. Das in 2025 anstehende 100jährige Jubiläum des Vereines soll am Pfingswochenende 07.und 08.06. öffentlich begangen werden.
 
Zum Abschluss des Abends wurde ein Film von der Kurzkirmes im vergangenen Jahr gezeigt.
Der Vorstand bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, die mit dazu beigetragen haben, dass der Schützenverein Hemeln die
angestrebten Ziele alle erfüllen konnte.
 
Ehrungen
  • Ariane Schneider: 25 Jahre KKSV in Silber
  • Anni Grünewald: 40 Jahres KKSV in Silber
  • Andreas Bohle: 40 Jahre KKSV in Silber
  • Hans-Jörg Gronemann: 40 Jahre DSB in Gold
  • Uwe Leck: 40 Jahre DSB in Gold

November 2022
 
Es ging um die Wurst!
 
Am Samstag, 19.11.2022 ging es beim KKSV Hemeln 1925 e. V. bei einem internen Vereinsschießen um die Wurst!
Gemeint war ein gemeinsamer Grillabend, zu dem sich 31 Personen angemeldet hatten. Dank der perfekten Vorbereitung durch Sandra Huck und Sandra Breitbart, konnten in geselliger Runde bei Bratwurst und Getränken ein kleines Vergleichsschießen zwischen jung und alt durchgeführt werden. Beim Lichtpunktschießen wurde Hanna Huck 3., Lasse Görtler 2. und Jannes Huck 1..
Bei den Älteren wurde mit dem Luftgewehr die Reihenfolge ermittelt. Den 3. Platz belegte Marcus Linnenkohl, den 2. Holger Breitbart und den 1. Platz sicherte sich mit 48 Ringen der amtierende Jugendkönig Marek Kühne.
Die Erstplatzierten erhielten einen Pokal in Form einer Schützenfigur. Alle Kinder erhielten unterschiedliche Trostpreise, mit denen sie offenbar gut etwas anfangen konnten.Ob am Grill, der Feuerschale oder im warmen Schützenhaus, alle hatten ihren Spaß in geselliger Runde. 
 
 


Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!